Berlin
+49 30 28454718
mail@se-enterprise.de

Duales BWL Studium: Fachrichtung Banken und Versicherungen

Mit uns zum Erfolg!

Duales BWL Studium: Fachrichtung Banken und Versicherungen

Berufsbegleitendes Studium im attraktiven Wachstumsmarkt Finanzdienstleistungen
 

Aufgrund aktueller Entwicklungen auf den internationalen Finanzmärkten steht die Banken- und Versicherungsbranche vor stetig wachsenden Herausforderungen. Trends zu erkennen und zu beurteilen, individuelle Beratungen sowie die Bereitstellung komplexer Angebote und Dienstleistungen gehören zum Aufgabenfeld im Banken- und Versicherungssektor. Du wirst mit Produkten, Abläufen, Methoden und Instrumenten des Finanzdienstleistungssektors vertraut gemacht und es werden Dir die besonderen bilanziellen und rechtlichen Rahmenbedingungen von Banken und Versicherungen vermittelt.

Tätigkeit

Dualstudium Bachelor of Arts Business Administration – Fachrichtung Banken und Versicherungen

Arbeitgeber

Finanzdienstleistungsbranche

Hochschule

Private Hochschule für Wirtschaft und Kultur (HWTK) Berlin

Die private Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur (HWTK) ist eine staatlich anerkannte Hochschule mit Sitz in Berlin. In einem innovativen und einzigartigen Konzept werden unterschiedliche Studienmodelle unter dem Dach einer Hochschule vereint. Ob mit einem dualen, Vollzeit- oder Fernstudium, wir geben unseren Studierenden die Möglichkeit, das Studienmodell nach persönlichen und beruflichen Zielen auszuwählen und zu wechseln.

Unsere Studiengänge zeichnen sich durch eine internationale Ausrichtung sowie durch einen hohen Praxisbezug aus. Durch die qualifizierte Vermittlung von sozialen und kulturellen Kompetenzen erhalten unsere Studierenden eine optimale Basis für Führungsaufgaben in der nationalen und internationalen Wirtschaft.

www.hwtk.de

  • Was wir von dir erwarten:
  • Interesse für Wirtschaft und Finanzen
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung
  • Zuverlässigkeit
  • Wir bieten dir:
  • Duales Studium im Bereich Wirtschaft & Finanzen
  • Übername der Studiengebühren
  • Optional zusätzlich zwei IHK Zertifikate möglich
  • Freie Zeiteinteilung im Betrieb möglich
  • Nebenberufliche Aufstiegschancen
  • Leistungsorientierte Vergütung